Lexikon - hilfreiche Erklärungen von A - Z

 

« zurück zur Übersicht


Phasenanschnittsteuerung

Art der Spannsverstellung in der Leistungselektronik. Hierbei wird eine Änderung des Spannungsmittelwertes dadurch erreicht, daß man einen oder mehrere Thyristoren zu unterschiedlichen Zeitpunkten bezogen auf die Netzspannungs-halbwelle zündet. Frühe Zündung = hoher Spannungswert, späte Zündung = kleiner Spannungswert.


Suchen Sie günstig u. schnell Frequenzumrichter für Ihre Applikation? Dann besuchen Sie unseren online eSHOP.

Schön, das Sie da sind!

Ihr

Peter Hennes
(Geschäftsführer)