Startseite»Produkte»Migration S5 to S7

Simatic S5 » S7 Migrations-Service

 

Die Migration von SIMATIC S5 jetzt realisieren!


 

Die Fa. Siemens hat zum 01.10.2005 den Abkündigungsprozess zur Produktfamilie SIMATIC S5 mit der Programmieroberfläche S5 gestartet. Die seit 2003 abgekündigten Komponenten können bis 2015 noch als Ersatzteil bezogen werden, dann ist bei Siemens Schluss. Aufgekündigte Komponeten unterliegen einer horenden Kostensteigerung und unterliegen in der Regel längeren Lieferzeiten.

Soll Ihre Anlage/Maschine langfristig verfügbar bleiben, ist eine Vollständige oder schrittweise Migration nötig. Für Sie als Benutzer dieser Automatisierungsprodukte besteht jetzt Handlungsbedarf Ihr SPS Programm/Hardware auf eine neue Zielplattform zu konvertieren. 

Wir empfehlen Ihnen: Gehen Sie diesen Schritt mit! Es ist nur eine Frage der Zeit, wann die einmalige Investition in eine S7 durch sinkende variable Kosten gedeckt sein wird. Sie verschaffen sich einen technologischen und wirtschaftlichen Vorsprung, wenn Sie diesen Schritt so früh wie möglich ausführen. Die Programmiersoftware Step7 und Hardware S7 von Siemens bieten alle Vorteile einer zukunftssicheren Lösung.

Auf dieser Grundlage bieten wir von der iSATT Automatisierungstechnik GmbH unsere Dienstleistung zur Migration Ihres SPS-Programms und Hardware an. Wir besitzen langjährige Erfahrungen in der Planung und Abwicklung von komplexen Automatisierungsprojekten. Durch unser breites Leistungsspektrum können wir Ihenn alle Dienstleistungen für eine komplette und "sanfte" Migration aus einer Hand anbieten. Eigens entwickelte Konvertierungstools unterstützen uns bei der Umsetzung und bieten Ihnen einen entscheidenden Zeitvorteil!
 

Unser Leistungsangebot für Ihre Migration:

  • Beratung, Planung, Pflichtenhefterstellung
  • Komplettangebote
  • Schaltplanänderungen
  • Softwareerstellung
  • Softwareänderungen nach Ihren Wünschen
  • Software- und Anlagenoptimierungen
  • Software- und Schnittstellentests vor dem Umbau
  • Umbau der Steuerung mit eigenem Schaltschrankbau
  • Montage einschließlich Elektroarbeiten
  • Inbetriebnahme Steuerung und Software
  • Begleitender Vor-Ort-Support in den ersten Wochen bzw. Monaten nach der Umstellung
  • Online-Support per DSL
  • Wartungsverträge

 

Somit sichern Sie Ihr Know-Kow für die Zukunft. Sprechen Sie uns an, wir erstellen Ihnen gerne ein individuelles Migrations-Konzept.

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf - und lassen Sie sich überzeugen!

Ihr

Peter Hennes
(Geschäftsführer)